Unsichtbare Behandlung

Die Nachfrage nach unauffälligen und ästhetischen Behandlungsmethoden wird immer größer. Es gibt inzwischen mehrere Methoden, Zähne effektiv und unsichtbar zu bewegen.

Durchsichtige Keramikbrackets

Moderne Brackets aus Keramik sind sehr viel unauffälliger als Brackets aus Metall. Die Gummiligaturen herkömmlicher Keramikbrackets verfärben sich oft unschön. Ein integrierter Verschlussmechanismus macht diese Gummiligaturen auch bei Keramikbrackets heute überflüssig. Mehr über die verschiedenen Bracketarten erfahren Sie hier.

Invisalign®

Die Invisalign®-Technik nutzt zur Zahnkorrektur ein Set transparenter, herausnehmbarer Schienen, die individuell in den USA angefertigt werden. Eine Behandlung mit Invisalign® ist bei Erwachsenen und Jugendlichen nach dem Durchbruch aller Zähne möglich. Die gesamte Produktion der Schienen erfolgt durch die Align Technology in den USA. Viele weitere Informationen dazu finden Sie unter www.invisalign.de.

Weitere Systeme transparenter Schienen

Für kleine Frontzahnkorrekturen stehen verschiedene weitere Systeme transparenter Schienen zur Verfügung, die sogar kostengünstig im praxiseigenen Labor hergestellt werden können.